Hygieneplan                                                                                                 

Hemmingen, der  13.05.2020   

 

Liebe Kinder,

damit wir alle weiterhin gesund durch diese Zeit kommen und bald auch alle wieder gemeinsam die Schule besuchen können, habe ich euch die wichtigsten Regeln für den Schulbesuch nochmals aufgeschrieben.

 

Diese Regeln musst du unbedingt ohne Ausnahmen einhalten!

 

Vor der Schule:

 

!          Ich gehe zügig alleine in meinen Klassenraum und setze mich auf meinen Platz.

!          Die Schuhe behalte ich an, meine Jacke hänge ich auf den Stuhl. Ich bereite meinen Arbeitsplatz vor.

 

Im Treppenhaus:

 

!          Ich achte  immer auf Abstand zum Vordermann. Die Markierungen an der Treppe und der Wand helfen mir.

 

In der Klasse :

 

!          Ich arbeite und frühstücke an meinem eigenen Platz.

!          Ich darf mich nur alleine im Klassenraum bewegen. Dazu melde ich mich und warte auf das „“OK“ durch die Lehrkraft.

!          Ich berühre nur meine eigenen Dinge.

 

Während der Pausen:

 

!          Ich verlasse den Klassenraum auf das Signal der Lehrkraft und gehe auf direktem Wege in die Pause.

!          Beim Spielen, Lesen oder Frühstücken im Klassenraum achte ich immer auf den Abstand zu anderen.

!          Am Ende der Pause stelle ich mich auf den Markierungen meiner Klasse auf und warte auf das Signal der Aufsicht zum Hineingehen.

 

Auf den Toiletten:

 

!          Ich gehe möglichst nur während der Pausen auf die Toilette. Es dürfen immer nur zwei Kinder auf den Toiletten sein.

!          Ich hefte meine Namensklammer an die Toilettenampel.

!          Ich wasche gründlich meine Hände. Ist das Waschbecken besetzt, warte ich mit Abstand bis mein Vordermann fertig ist.

!          Nach dem Toilettengang nehme ich meine Namensklammer wieder mit in die Klasse.

 

Nach Unterrichtsschluss:

 

!          Ich räume meinen Platz auf, die Stühle bleiben am Boden stehen.

!          Ich warte darauf, dass mich die Lehrkraft aus dem Klassenraum entlässt.

!          Ich gehe auf direktem Wege zum Ausgang.

!          Ich darf im Gebäude nicht auf Geschwisterkinder oder Eltern warten.

!          Auch auf dem Heimweg achte ich auf Abstand zu anderen.

 

Gemeinsam schaffen wir das!

 

Eure Frau Kopp, Schulleiterin